Zeitung Heute : SZENISCHE KINDERLESUNG

Ohrenbär unterwegs

Das Tolle an Radiogeschichten ist, dass die Fantasie schön in Schwung kommt. Weil es eben nichts zu sehen gibt. Aber manchmal tut es auch gut, die visuelle Neugier zu befriedigen. Gelegenheit gibt es dazu, wenn sich der „Ohrenbär“ auf eine szenische Lesereise außer Haus begibt mit der Geschichte „Sofie und der Orkel“ von Annette Herzog. Darin trifft die kleine Sofie plötzlich auf ein kleines, menschenähnliches Wesen – einen Orkel eben.

Theater an der Parkaue,

So 27.4., 11 Uhr, 5,50/3,50 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben