Zeitung Heute : Tagesspiegel Online

Urban Media GmbH

Ob Sven Hannawald nun von der 90- oder von der 120-Meter-Schanze hüpft, ob er Silber oder „Blech“ holt, Skispringen ist Favorit der deutschen TV-Zuschauer. 11,4 Millionen sahen die Entscheidung von der Großschanze, als „ Hanni“ nach der Landung stürzte. Das entspricht einem Marktanteil von fast 41 Prozent. Einen höheren hatte nur der erste Durchgang mit 45,4 Prozent, der aber wegen des früheren Termins weniger Zuschauer erreichte. Auf Platz zwei in der Zuschauergunst landete der 10-Kilometer- Sprint der Herren im Biathlon. Andrea Henkels Sensationserfolg über 15 Kilometer konnte da ebensowenig mithalten (acht Millionen Zuschauer) wie Claudia Pechsteins Eisschnelllauf-Sieg über 3000 Meter, der erfolgreichsten Eisschnelllauf-Disziplin. Dass die Randsportart Curling am Sonntagabend immerhin auf 22,8 Prozent Marktanteil kam, lag wohl daran, dass der Bericht nur gut drei Minuten dauerte.Danach wurde wieder etwas anderes gezeigt: Mannschafts- Skispringen der Herren – das Training. Heiko Dilk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben