Zeitung Heute : Thailand

-

Im Moment ist in Thailand Regenzeit. Insekten finden jetzt viele Brutplätze, sie können sich also besonders schnell vermehren. Und Krankheiten, die durch Mücken übertragen werden, treten häufiger auf. So auch DengueFieber, das durch Viren verursacht und von tag- und nachtaktiven Mücken verbreitet wird. Besonders in den vergangenen Wochen wurden einige Fälle aus der Gegend um Bangkok und von der Ferieninsel Phuket gemeldet. Die Inkubationszeit der Krankheit beträgt zwei bis zehn Tage. Normalerweise verläuft Dengue-Fieber wie ein leichter grippaler Infekt. In zehn Prozent aller Fälle bekommen Erkrankte allerdings hohes Fieber, Muskel- und Gelenkschmerzen. Dann sollten sie sich untersuchen lassen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar