Zeitung Heute : THEMENWOCHE

Christa Wolf.

Ist sie die gesamtdeutsche Nachkriegsschriftstellerin schlechthin oder doch in erster Linie als DDR-Autorin relevant? Und was taugen ihre Texte heute noch? Die Themenwoche geht los mit einer Exkursion in Wolfs Geburtsstadt Gorzów Wielkopolski. In den folgenden Tagen liest Corinna Harfouch aus „Kassandra“, Tanja Dückers und Kathrin Schmidt debattieren über Wolf als mögliches Vorbild und ein Film verrät viel über ihr Leben.

Literaturforum im Brecht- Haus, So-Mi 4.-7.8., 20 Uhr, 5/3 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!