TIPPS FÜRS WENDLAND : „Kulturelle Landpartie“ – mit Übernachtungen

ANREISE



Wer einigermaßen bequem an Ort und Stelle herumkommen möchte, wird mit dem Auto fahren wollen. Von Berlin aus auf der A 24 Richtung Hamburg, Abfahrt 14 Neustadt-Glewe, die B 191 Richtung Ludwigslust/Dömitz/Dannenberg führt dann ins Wendland.

Es geht auch mit der Bahn. ab Berlin sogar fix, in gut zwei Stunden: IC bis Stendal, weiter mit dem Regionalexpress bis Salzwedel. Für den Bus nach Lüchow muss man sich anmelden, doch da in den Zügen die Fahrradmitnahme möglich ist, kann man ja strampeln – bis Lüchow auf der Landstraße etwa 15 Kilometer.

PAUSCHALEN

Das Landhotel Markthof Satemin in Lüchow (Telefon: 058 41 / 70 92 30,

www.markthof-satemin.de)

bietet „Zwei runde Tage“, zwei Übernachtungen mit Halbpension ab 99 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Oder zur „Kulturellen Landpartie“, die alljährlich zwischen Himmelfahrt und Pfingsten stattfindet, gibt es drei Übernachtungen/Halbpension ab 159 Euro pro Person im Doppelzimmer.

AUSKUNFT

Kulturelle Landpartie,

Telefon: 058 41 / 97 69 40,

Internet: www.kulturelle- landpartie.de

Förderverein Wendland-Rundweg, Telefon: 058 41 / 70 92 30,

www.wendland-rundweg.de

Elbtalaue-Wendland Touristik, Telefonnummer: 058 41 / 962 90, www.elb talaue-wendland.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar