Zeitung Heute : Tödliche Schüsse in der Kulturbrauerei

Berlin – Tödliche Schüsse in der Berliner Kulturbrauerei. In Prenzlauer Berg hat ein Unbekannter am frühen Sonntagmorgen auf einen 39-jährigen Türsteher der Discothek „Soda Club“ gefeuert. Kurz zuvor hatte es in der Discothek einen Streit unter Gästen gegeben. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist unklar. Das Opfer starb wenig später in einem Krankenhaus. Die Polizei schließt eine Tat im Rockermilieu aus. Die Kulturbrauerei sagte am Vormittag alle Veranstaltungen am Sonntag ab, der 39-Jährige arbeitete seit vielen Jahren dort und war bei vielen Gästen als „Locke“ bekannt und sehr beliebt. Ha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!