TOPOGRAFIE : TOPOGRAFIE

Wasiristan

ist eine Bergregion im Nordwesten Pakistans, sie grenzt an Afghanistan. Während des sowjetisch-afghanischen Kriegs von 1979 bis 1989 war sie ein pakistanisch geduldetes Rückzugsgebiet für Widerstandskämpfer. Bis heute gibt es keinen offiziellen Grenzverlauf. Wasiristan gilt als staatsfreier Raum und ist seit der Kolonialzeit in der Hand paschtunischer Stämme.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben