Zeitung Heute : TOPOGRAFIE

-

Am 9. April 2003 nahmen US-Truppen Bagdad ein. Seitdem splittert sich die Stadt zwischen den Konfessionen auf, im Land herrscht Bürgerkrieg . Allein 2006 wurden 34 000 Zivilisten getötet, beim schwersten Anschlag starben am 3. Februar in Bagdad 135 Menschen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar