Zeitung Heute : Touristische Studienkonferenz

ToNie

"Die Urlaubsregion als Unternehmen" ist das Thema einer Studienkonferenz auf Usedom. Auf dem ständig wachsenden Urlaubsmarkt bündeln Ferienorte ihre Kräfte und treten mehr und mehr mit einheitlichem Marken-Label auf. Wie aber funktioniert ein erfolgreiches Innenmarketing? Wie lassen sich die Bewohner einer Region für die Tourismusentwicklung begeistern? Welche neuen Vermarktungswege müssen bestritten werden? Dieses sind nur einige Fragen, die während des viertägigen Seminars beantwortet werden sollen. Veranstalter ist die Thomas-Morus-Akademie Bensberg, Referenten sind unter anderem Mathias Feige vom Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Institut für Fremdenverkehr (Berlin), Waldefried Zucker-Stenger, Zukunftsforscher bei C&N Touristik (Oberursel) und Felix Bernhard Herle vom Willy Scharnow Institut der Freien Universität Berlin. Tagungsort: Maritim Hotel Kaiserhof (Heringsdorf). Die Kosten für die Studienkonferenz betragen 639 Mark, im Preis eingeschlossen sind drei Übernachtungen, Vollpension, Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades, Transfer vom Bahnhof Anklam zum Hotel sowie das Tagungsprogramm. Anmeldung und Auskünfte: Thomas-Morus-Akademie Bensberg, Overather Straße 51 - 53, 51429 Bergisch Gladbach; Telefon: 02204 / 40 84 72.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!