Zeitung Heute : Trau dich!

In der nächsten Karree-Ausgabe besuchen wir Standesämter

-

Eine Garantie für eine glückliche Ehe kann ein Standesamt zwar nicht bieten. Der Grundstein dafür lässt sich bei der Behörde aber legen. Sei es im großen oder kleinen Rahmen, festlich oder schlicht – auf dem Standesamt werden aus Liebespaaren Eheleute.

In diesem Jahr rechnen die Standesämter der Stadt mit einem großen Andrang. Denn es steht ein besonderes Datum ins Haus, das vielen Paaren Glück bescheren soll: der 7. 7. 2007. Wer an diesem Tag in den Stand der Ehe treten will, sollte also rechtzeitig seinen Termin sichern.

Doch nicht nur die Paare, die an diesem Tag heiraten wollen, sondern auch alle anderen haben die Qual der Wahl. Die Eheschließung kann nämlich bei jedem Standesamt erfolgen – und wer nicht weit verreisen will, hat auch im eigenen Bezirk die Auswahl unter mehreren Häusern.

Für die nächste Ausgabe von Rund ums Karree haben wir uns deshalb in den Standesämtern in Ihrer Nähe umgesehen. Wo Sie welches Ambiente und welche Besonderheiten finden, lesen Sie am 27. März. rok

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben