Zeitung Heute : TURBOFOLK

Fanfare Ciocarlia.

Vielleicht sollte man Horst Seehofer und seine Parteigenossen mal in ein Konzert von Fanfare Ciocarlia schleifen, um ihrer populistischen „Osteuropäische Armutsmigranten höhlen unser Sozialsystem aus“-Kampagne den Zahn zu ziehen. Denn rührigere Wanderarbeiter als das Bläserkollektiv aus einem 400-Seelen-Kaff in Ostrumänien gibt es kaum. Auch ohne den 2006 verstorbenen Bandleader Ioan Ivancea ein mitreißendes Liveensemble.

Heimathafen Neukölln, Sa 1.2., 21 Uhr, 21 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar