Zeitung Heute : Umfrage des BAT-Freizeitforschungsinstituts: Wo die Deutschen in Deutschland am liebsten Urlaub machen

faf

Im Schwarzwald fühlen sich die deutschen Urlauber am wohlsten. Gastfreundschaft, gemütliche Atmosphäre, bequeme Unterkünfte und nicht zuletzt die gute Küche, so eine Umfrage des Hamburger BAT-Freizeitforschungsinstituts, seien im Vergleich zu den übrigen deutschen Ferienregionen offenbar konkurrenzlos. Aber auch die übrigen Urlaubsgebiete haben ihre Vorzüge.

So werden der Nordsee-Region das gesündeste Klima, die beste ärztliche Versorgung und die saubersten Strände bescheinigt. An der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns gibt es dagegen die besten Bademöglichkeiten, während Bayern die schönste Landschaft hat.

Die Schattenseiten der einzelnen Regionen wurden allerdings nicht verschwiegen. So waren beispielsweise nur 42 Prozent der Befragten mit dem Preis-Leistungsverhältnis an der Nordsee zufrieden. Zu diesem Bild trugen vor allem die Ostfriesischen Insel bei. Die kurze Saison, in der die Insulaner ihr Auskommen für ein ganzes Jahr suchen, sorgt seit eh und je für hohe Preise. In den übrigen Gebieten waren dagegen immerhin durchschnittlich 52 Prozent der Urlauber mit dem fürs Geld Gebotenen zufrieden. Am häufigsten klagten die Urlauber über den starken Autoverkehr in den Ferienorten. Kritisiert wurden vor allem der Schwarzwald, wo sich acht von zehn Besuchern einen ruhigeren Urlaub wünschten.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben