Zeitung Heute : Umweltfreundlich reisen: Sanfter Urlaub in Deutschland

Stefan Eggert

Der ökologisch korrekte oder "sanfte" Tourismus findet immer mehr Anhänger. Schon lange trägt der Peter Meyer Verlag (Frankfurt am Main) dieser Entwicklung Rechnung und hat sein Reiseführer-Programm entsprechend ausgelegt. Jetzt ist in der Reihe "Connexions" der Titel "Deutschland umweltfreundlich" erschienen, ein Ratgeber mit vielen interessanten Adressen und Tipps. Alle aufgeführten Betriebe erhielten bei Umweltwettbewerben Gütesiegel.

Bei der Auswahl spielten Kriterien wie schonender Umgang mit Ressourcen, Verwendung regionaler Produkte sowie umweltfreundliche Verkehrs- und Freizeitangebote die entscheidende Rolle. Kein Wunder, dass die ökologisch rücksichtslos wirtschaftenden Center-und Vergnügungsparks hier nicht aufgenommen sind. Kurze Aufsätze zu ökologischen Themen bieten eine gute Einführung, Verhaltenstipps für Wanderer und Radfahrer kommen vernünftig daher und vermeiden den pädagogischen Zeigefinger. In das Dickicht der unzähligen Güte- und Umweltsiegel hat dieser Ratgeber viel Licht gebracht.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar