Zeitung Heute : UNTERGRUND

Cave Dwellers.

Nana Kreft, Abe Rechterschot (Foto), Lisa Premke und vier weitere Berliner Künstler arbeiten im Untergrund der Stadt. Als ersten Ausstellungsort haben sie die Maschinenräume im Stadtbad Steglitz ausgesucht. Da sie unter der Oberfläche agieren, dient das Höhlengleichnis von Platon als Metapher der Schau. Den Perspektivwechsel, den Sokrates darin anspricht, übertragen die sieben auf das Thema Migration.

Stadtbad Steglitz, Vernissage Do 22.8., 19 Uhr, bis So 8.9.,

Di-So 14-20 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben