UNTERNEHMERINNENTAG : Beratung und Infos für Gründerinnen

„Erfolg hat viele Gesichter“

lautet das Motto des 5. Berliner Unternehmerinnentags, der am Sonnabend, dem

19. Juni,
im Ludwig-Erhard-Haus in

Berlin-Charlottenburg stattfindet. Von

9 bis 18 Uhr
gibt es Informations-,

Weiterbildungs- und Netzwerkveranstaltungen für Unternehmerinnen, Gründerinnen und solche, die es werden wollen. Ein Schwerpunkt sind die Chancen und Herausforderungen für Unternehmerinnen mit Migrationshintergrund. Veranstalter des alle zwei Jahre stattfindenden Events sind die Investitionsbank Berlin und die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen.

Zentrale Anlaufstelle für alle interessierten Frauen ist die Informationsbörse, auf der über 30 Vereine, Netzwerke und Beratungsinstitutionen bei Fragen rund ums Gründen weiterhelfen und neue Kontakte ermöglichen. Darüber hinaus beschäftigen sich Seminare, Foren und Vorträge mit den verschiedenen Stadien der Selbstständigkeit – von einer gelungenen Selbstdarstellung über die Vorbereitung eines Bankgesprächs bis hin zum Einsatz von Controllinginstrumenten und Personalstrategien. Außerdem werden die Wirtschaftstrends der Zukunft beleuchtet. Um 12 Uhr findet die Ehrung der „Berliner Unternehmerin des Jahres 2010/11“ statt.

Ort:

Ludwig-Erhard-Haus

Fasanenstraße 85

10623 Berlin-Charlottenburg

Mehr Infos:

www.berliner-unternehmerinnentag.de

Tel. 030/259 259 27 Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben