Zeitung Heute : Urban, sexy und hip

-

Kein Mitglied der Brazilian Girls ist Brasilianer, und weiblich ist auch nur eine der Vier. Brasilianisch könnte man allerdings den kreativen Umgang der New Yorker Band mit vielfältigen Einflüssen aus allen Ecken der Welt nennen, während Sängerin Sabina alle Sprachen der Welt mischt – außer dem brasilianischen Portugiesisch. Urban, sexy und hip. 21 Uhr, Maschinenhaus der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, Prenzlauer Berg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben