Zeitung Heute : US-Daten ziehen Dax ins Minus

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Unter dem Einfluss der Vorgaben aus den USA hat der deutsche Aktienmarkt zum Wochenschluss schwächer tendiert. Hatte das deutliche Minus der Börsen in Übersee vom Vortag den Deutschen Aktienindex Dax bis zum Mittag mehr als ein Prozent gekostet, erholte sich das Barometer nach der Veröffentlichung neuester US-Konjunkturdaten am frühen Nachmittag zunächst, gab später allerdings wieder nach. Zum Handelsschluss lag der Dax mit 6 938,33 Punkten 0,58 % im Minus. Händler sprachen von einem aus deutscher Sicht weitestgehend ereignislosen Geschäft. Die New Yorker Aktienbörse tendierte nach fester Eröffnung im Handelsverlauf freundlich. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar