US-ETATKÜRZUNGEN : Israel fürchtet Auswirkungen

Washington/Tel Aviv - Nachdem US-Präsident Barack Obama jetzt die pauschalen Haushaltskürzungen bei allen staatlichen US-Behörden angeordnet hat, befürchtet Israel den Verlust von Militärhilfe in Millionenhöhe. Besonders betroffen könnte die gemeinsame Entwicklung von Systemen zur Raketenabwehr sein, berichtete die Zeitung „Jediot Achronot“ am Samstag. Insgesamt drohten Israel in den kommenden Jahren Einbußen von 760 Millionen Dollar. dpaWEIßES HAUS]

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar