Zeitung Heute : Vattenfall erhöht die Preise für Fernwärme

Berlin - Der Berliner Energiekonzern Vattenfall Europe hat steigende Preise für seine Fernwärme-Kunden angekündigt. „Auch wir sehen steigende Energiepreise, an denen wir uns als Erzeuger orientieren müssen“, sagte Frank May, Chef der Vattenfall Europe Wärme AG, dem Tagesspiegel. Durch Preisstruktur und den Brennstoffmix erreiche sein Unternehmen aber, dass seine Kunden Preissprünge wie bei Gas- und Ölheizungen nicht erleben würden. „Ich rechne deshalb mit einer sehr moderaten Anpassung, die am Preisvorteil der Fernwärme nichts ändern wird“, sagte May weiter. Die genaue Höhe und den Zeitpunkt der Preissteigerung wollte er nicht präzisieren. Eine Entscheidung darüber werde Anfang April fallen, sagte er. In Berlin und Hamburg versorgt Vattenfall eine Million Wohneinheiten mit Wärme und ist der größte Fernwärmeanbieter Westeuropas. Der Konzern hatte zum Januar die Tarife für Stromkunden um fast zehn Prozent angehoben. kph

Seite 16

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar