Zeitung Heute : VERANSTALTUNGEN

-

20.00 Uhr s.t. Deutschland und die Vereinigten Staaten nach den USPräsidentschaftswahlen. Podiumsgespräch zur deutschen Außenpolitik mit Prof. Dr. Thomas Jäger/Köln und Karsten Voigt/Koordinator für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, Auswärtiges Amt. Ort: John F. Kennedy-Institut, Lansstraße 5-7, Raum 340, 14195 Berlin

29. November 2004: 17.00 bis 19.00 Uhr. Das Zimmer des Spießbürgers und das Zimmer des Aktivisten. Bürgerlichkeit und Entbürgerlichung im nachrevolutionären Leningrad im Vergleich zur Weimarer Republik und zur DDR der fünfziger Jahre. Vortrag von Dr. Julia Obertreis/Freiburg. Ort: Friedrich Meinecke Institut, Koserstraße 20, Raum A 336, 14195 Berlin

30. November 2004: 18.00 bis 20.00 Uhr. Feldpostbriefe als Quellen zur Religiösität im Ersten Weltkrieg. Anmerkungen zu Aussagewert und Authentizität. Vortrag von Claudia Schlager/Tübingen. Ort: Friedrich Meinecke Institut, Koserstraße 20, Raum A 163, 14195 Berlin

1. Dezember 2004: 18.00 Uhr s.t. Sexualität und Erotik im internationalen Film zur mexikanischen Revolution. Vortrag von PD Dr. Bernd Hausberger/FU. Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Straße 54-56, 14197 Berlin

7. Dezember 2004: 18.15 bis 20.00 Uhr. Healing shrines in Celtic Europe, Vortrag von Prof. Dr. Miranda, Aldhouse-Green/Newport, Wales. Ort: Silberlaube FU Berlin, Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2, 14195 Berlin FU

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben