Zeitung Heute : VERZAUBERT-FILMFESTIVAL

Affinity (OF)

264170_0_2ad66acf.jpg

Margaret lebt Ende des 19. Jahrhunderts im edlen Londoner Stadtteil Chelsea. Um sich sozial zu engagieren, beginnt sie, Insassinnen des örtlichen Frauengefängnisses zu besuchen. Ihr Interesse gilt bald der attraktiven Selina. Ihr wird nachgesagt, über spirituelle Fähigkeiten zu verfügen. Immer mehr verfällt Margaret dem Charme Selinas. Effektvoll werden Fantasy-Motive mit einer lesbischen Liebesgeschichte verwoben.

Kino in der Kulturbrauerei, Do 20, Mo 16 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben