Zeitung Heute : VIDEOKUNSTFESTIVAL

transitland

Filme in einer Jukebox, die durch Europa reist: Das ist doch einmal eine angenehme Art, eine Videosammlung zu präsentieren. Es handelt sich um Videokunst aus den postsozialistischen Ländern Europas, darunter ein Archiv mit 100 Filmen aus der Zeit von 1989 bis 2009. Die Präsentation ist Teil der „transitland – video art from central and eastern europe“. Performances und Diskussionen runden das Programm ab.

Collegium Hungaricum,

Fr 6.11., ab 17 Uhr, Sa 7.11., ab 15 Uhr, So 8.11., ab 12 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar