Zeitung Heute : Viel zu tun

Der Tagesspiegel

Der Wohlstand in der Welt ist alles andere als gerecht verteilt. Ein Überblick: Von 4,6 Milliarden Menschen in Entwicklungsländern

erhalten 826 Millionen nicht genügend Nahrung für ein normales, gesundes und aktives Leben;

sind mehr als 850 Millionen Analphabeten;

hat fast eine Milliarde keinen Zugang zu gesundem Trinkwasser;

haben 2,4 Milliarden keine sanitäre Grundversorgung;

gehen fast 325 Millionen Kinder nicht in die Schule;

sterben elf Millionen Kinder unter fünf Jahren jährlich an vermeidbaren Ursachen;

leben 1,2 Milliarden von weniger als ein US-Dollar pro Tag.

Die Uno hat die Schätzung veröffentlicht, dass zusätzlich zum gegenwärtigen Entwicklungshilfeaufkommen – derzeit circa 50 Milliarden US-Dollar, Tiefstand seit dreißig Jahren im Vergleich zum weltweiten Einkommen – circa 50 Milliarden US-Dollar pro Jahr benötigt werden. Eine detailliertere Studie der Weltbank vom Januar 2002 brachte ähnliche Ergebnisse hervor und berechnete, dass zusätzliche Hilfe in Höhe von 40 bis 60 Milliarden US-Dollar das Erreichen der Entwicklungsziele aus der Millenniums-Erklärung ermöglichen würde. lha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben