Zeitung Heute : Vom Ku’damm bis zur Siegessäule

-

Die Eröffnung der ChristopherStreet-Day-Demo am morgigen Samstag durch Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ist für 12 Uhr auf dem Ku’damm / Ecke Knesebeckstraße geplant. Bereits ab 9 Uhr 30 werden Teilnehmer erwartet. Für den Umzug wurden 53 geschmückte Wagen angemeldet. Die Route führt via Wittenbergplatz, Potsdamer Straße, Potsdamer Platz, Leipziger Straße, Straße des 17. Juni zur Siegessäule. Dort findet ab circa 17 Uhr die Abschlusskundgebung statt, anschließend wird der Zivilcourage-Preis verliehen. Bis 24 Uhr gibt es Musik, Bühnenprogramm und Party. Die Veranstalter rechnen mit rund 500 000 Teilnehmern in diesem Jahr. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kann es bereits heute wegen Aufbauarbeiten ab sieben Uhr im Bereich des Großen Stern kommen. rok

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!