Zeitung Heute : Vom Lieben und Sterben

-

Blanche Wittmans Suche nach der Liebe wird von Per Olov Enquist in ein interessantes halbgeschichtliches Gewand gekleidet. In der Fiktion des schwedischen Autors lebt sie bei der Wissenschaftlerin Marie Curie . Deren Experimente mit Radium sind die Ursache dafür, dass Wittman im Sterben liegt – und in ihrem „Fragebuch“ ein Zeit und Sittengemälde des ausgehenden 19.Jahrhunderts zeichnet: „Das Buch von Blanche und Marie“.

20 Uhr, Akademie der Künste, Tiergarten, Hanseatenweg 10, Tel. 39 07 60

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben