Zeitung Heute : Von klein auf im Geschäft

Wie Schüler an der Schule zu selbstständigen Unternehmern werden

Andreas Heimann dpa

Kundenstamm, Geschäftsbericht und Gewinnmaximierung – das klingt ziemlich uncool und nach der Welt der Erwachsenen. Längst aber gibt es Teenager, die eigene Firmen gründen – oder das zumindest einmal durchspielen. Lukas Gable ist einer von ihnen. Der 16-jährige Hamburger ist Vorstandsvorsitzender der Schülerfirma „Sacculus“. Sie produziert aus Frotteehandtüchern trendige Taschen.

Beim „Junior“-Landeswettbewerb für Schülerfirmen gewann „Sacculus“ in diesem Jahr den ersten Platz. Der Wettbewerb wird vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln veranstaltet. Lukas Gable sammelte in einem Brainstorming Ideen. Der Vorschlag, aus Handtüchern Taschen zu schneidern, setzte sich durch. „Wenn es funktioniert, macht es tierisch Spaß“, sagt Gable. Für den 16-Jährigen ist er bald zu Ende. „Sacculus“ macht dicht. Die Schülerfirma war von vornherein bis zum Schuljahresende geplant.

Die Schülerfirma El Puente in Hannover ist dagegen kein Projekt zum Ausprobieren wirtschaftlicher Zusammenhänge. Das kleine Unternehmen macht reale Umsätze – und sogar Gewinn. „El Puente“ handelt mit Schulartikeln – Heften aus Recyclingpapier zum Beispiel. Das Unternehmen will nicht einfach nur Geld verdienen, sondern auch auf Nachhaltigkeit achten.

Seit einem dreiviertel Jahr arbeitet die 14-jährige Claudia in der Firma mit: „Das macht richtig Spaß“, sagt die Achtklässlerin, „aber auch Arbeit.“ Dazu gehört nicht nur das Verkaufen: „Wir müssen immer auch gleich die Artikelnummer aufschreiben, hinterher die Kasse überprüfen und die Abrechnung machen“, erzählt die Schülerin. „Wenn man viel verkauft hat, gibt es ganz schön viel zu tun. Und einem wird auch klar, dass man viel Verantwortung hat."

Wer in einer Schülerfirma mitarbeitet, erwirbt viele Kenntnisse aus dem realen Wirtschaftsleben – und kann bei Bewerbungen in seinem Lebenslauf auf einen frühen Karrierestart verweisen.

Weitere Infos unter:

www.gotoschool.de

www.juniorprojekt.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar