Zeitung Heute : Von Netzwerken und Schnittstellen

Berlino-Florenz: ein gemeinsames Ausstellungsprojekt

-

So unterschiedlich die Werke der beiden Künstlergruppen und ihrer einzelnen Mitglieder auch sind, so haben sie doch eins gemeinsam: Sowohl die Berliner Gemeinschaft rund um die Produzentengalerie Icon als auch die Florentiner Truppe BullettiButera-Frangioni verstehen ihre Arbeiten als „Schnittstellen zwischen Gesellschaft und Kunst“. Die Schnittstelle der beiden Künstlergruppen ist nun eine gegenseitige Einladung. Nachdem das italienische Trio in Berlin ausgestellt hat (bis 6. März), werden die Arbeiten der Berliner in Florenz zu sehen sein.

13-19 Uhr, Galerie Icon, Mitte,

Veteranenstr. 22, Tel. 44352420

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben