Zeitung Heute : VORSCHAU

Was wird heute wichtig?

Bush beendet Nahostreise. Mit einem vierstündigen Besuch beim ägyptischen Präsidenten Hosni Mubarak wird US-Präsident George W. Bush heute seine Nahostreise beenden. Die Beziehungen zwischen den einst engen Verbündeten USA und Ägypten haben sich in den vergangenen Jahren abgeschwächt. Als Vermittler im israelisch-arabischen Konflikt hat Ägypten an Bedeutung verloren. In den 90er Jahren hatte Mubarak den damaligen Palästinenserpräsidenten Jassir Arafat noch erfolgreich dazu gedrängt, mit Israel zu verhandeln. Auch als Brückenkopf für die US-Truppen am Golf wird das Land nicht mehr so sehr benötigt wie früher. Der Anteil der Zuwendungen aus den USA am ägyptischen Bruttoinlandsprodukt ist von zehn Prozent im Jahr 1980 auf 1,4 Prozent im vergangenen Jahr gesunken – unter anderem, weil inzwischen die Golfstaaten viel Geld in Ägypten investieren. Das Regime erhält aber weiterhin milliardenschwere Militärhilfen aus den USA. Als der US-Kongress im vergangenen Jahr die Summe kürzen wollte, war der Widerstand auf ägyptischer Seite groß. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben