Zeitung Heute : VORSCHAU

Was wird heute wichtig?

Neuer Ethikrat. Das Bundeskabinett und die Bundestagsfraktionen wollen heute 26 Experten für den neuen Deutschen Ethikrat benennen. Regierung und Parlament entsenden je 13 Fachleute. Das Gesetz zur Errichtung des Deutschen Ethikrats hatte der Bundestag bereits im April 2007 verabschiedet. Das Gremium löst den bisherigen „Nationalen Ethikrat“ ab, dessen Mitglieder allein vom Bundeskanzler bestimmt wurden. CDU und CSU werden als Experten neben dem Augsburger katholischen Weihbischof Anton Losinger und dem evangelischen thüringischen Landesbischof Christoph Kähler die Frankfurter Biologin Stefanie Dimmeler, den Heidelberger Mediziner Axel Bauer und die frühere Präsidentin des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Hildegund Holzheid, benennen. Die beiden bisherigen Vorsitzenden des „Nationalen Ethikrats“, die Juristen Spiros Simitis (bis 2005) und Kristiane Weber-Hassemer (seit 2005) sollen im künftigen Gremium ebenso mitarbeiten. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar