Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird heute wichtig?

Ein Bund auf Zeit: Die Basis von CDU und SPD in Schleswig Holstein entscheidet am Sonnabend in Neumünster beziehungsweise in Kiel auf Landesparteitagen über die Annahme des Koalitionsvertrags. Die Zustimmung beider Parteien gilt als sicher. Die Verhandlungskommissionen unter Führung der beiden Landeschefs Peter Harry Carstensen (CDU) und Claus Möller (SPD) hatten sich am 16. April auf die Bildung einer großen Koalition im nördlichsten Bundesland geeinigt. Auf dem SPD-Landesparteitag in Kiel stehen neben dem Koalitionsvertrag auch Neuwahlen des Landesvorstands auf dem Programm. Möller kandidiert wieder. Außerdem will sich Noch-Regierungschefin Heide Simonis auf dem Parteitag aus Amt und Mandat verabschieden. Die CDU stellt neben dem Regierungschef drei Minister. Die SPD ist mit vier Ministern im Kabinett vertreten. ddp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben