Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird heute wichtig?

Annäherung im All. Am späten Abend gegen 22 Uhr 25 deutscher Zeit will die Nasa die Triebwerke ihrer Erkundungssonde „Mars Reconnaissance Orbiter“ zünden. Nach einem sieben Monate dauernden Flug von 500 Millionen Kilometern Länge soll die Sonde in eine Umlaufbahn um den Mars einschwenken. 27 Minuten dauert das Flugmanöver, aber nur während der ersten 21 Minuten besteht Funkkontakt zwischen dem Kontrollzentrum in Pasadena und der Sonde. Dann verschwindet sie für rund 30 Minuten hinter der Rückseite des Nachbarplaneten, und jede Verbindung reißt ab. Ein gefährliches Manöver: In diesen kritischen Minuten, ohne jede Chance, von der Erde aus einzugreifen, wird sich entscheiden, ob die Sonde von der Anziehung des Mars eingefangen wird oder auf Nimmerwiedersehen weiter hinaus in unser Sonnensystem schießt. Die neue Sonde soll jetzt aber mehr Daten zur Erde funken als alle anderen Mars-Expeditionen zusammen genommen. dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar