Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird heute wichtig?

Ideen zur Ausbildung. Der DGB wird heute kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres Sofortmaßnahmen vorstellen, die nach Ansicht der Gewerkschaften zu mehr Ausbildungsplätzen führen sollen. Die Gewerkschaften planen nach Angaben der stellvertretenden DGB-Vorsitzenden Ingrid Sehrbrock , künftig in Tarifverhandlungen verstärkt für mehr Ausbildungsplätze zu kämpfen. Verdi habe gerade mit Banken einen Tarifabschluss gemacht, mit dem die Zahl der Lehrstellen um drei Prozent erhöht wird, sagte sie der Zeitung „Die Welt“. „Das ist die richtige Richtung.“ Sehrbrock bezeichnete die Ausbildungssituation in Deutschland als „Skandal“. In dem Interview sprach sie sich zwar gegen eine Absenkung der Azubi-Einkommen aus, fügte aber hinzu: „Allenfalls könnte man darüber nachdenken, auf eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung zu verzichten, wenn dadurch nachweislich mehr Ausbildungsplätze geschaffen werden.“ Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) widersprach am Montag allerdings dem Eindruck, er sei für das flächendeckende Einfrieren von Lehrlingsgehältern. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar