Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird heute wichtig?

Aus der Gruft ins Mausoleum. In Buenos Aires werden heute vermutlich Hunderttausende einem Toten zujubeln. Der Sarg mit den sterblichen Überresten des früheren Präsidenten Juan Domingo Perón wird aus der Familiengruft geholt und durch die Stadt gefahren. Ziel der letzten Reise Peróns ist ein unter Millionenaufwand errichtetes Mausoleum in der Vorstadt San Vicente. Dort, auf seinem ehemaligen Wochenendsitz, soll der General die letzte Ruhe finden. Mit der Beisetzung Peróns im pompösen Mausoleum wollen sich vor allem konservative Peronisten in Stellung bringen. Der eher linksgerichtete Präsident Kirchner, Parteichef der Peronisten, steht dem Spektakel dagegen eher reserviert gegenüber. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!