Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird am Wochenende wichtig?

Zur Wahl. Am Sonntag wählt Bulgarien einen Präsidenten und entscheidet damit darüber, wer das Land mit dem Jahreswechsel in die Europäische Union führt. Laut Meinungsumfragen kann Amtsinhaber Georgi Parwanow mit seiner Wiederwahl rechnen. Ein deutlicher Erfolg des ehemaligen Chefs der Sozialisten wäre eine Bestätigung des regierenden Bündnisses, das aus Ex-Kommunisten, Zentristen und einer Partei der türkischen Minderheit besteht. Trotz Parwanows Führung deutet alles auf eine Stichwahl am darauffolgenden Sonntag hin, weil eine Wahlbeteiligung von mindestens 50 Prozent vorgeschrieben ist. Nach Umfragen will aber nur ein gutes Drittel der 6,4 Millionen Stimmberechtigten wählen gehen. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar