Zeitung Heute : VORSCHAU

-

Was wird heute wichtig?

Der Diesel soll sauberer werden.

Der Bundesrat entscheidet heute über

die geplante Förderung des nachträglichen Einbaus von Rußpartikelfiltern in Dieselfahrzeuge. Der Länderkammer liegt dazu die vom Bundestag beschlossene Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes vor, mit der eine Verminderung der Feinstaubbelastung angestrebt wird. Danach ist als Anreiz für einen nachträglichen Einbau von Rußpartikelfiltern in Diesel-Pkw eine Befreiung von der Kfz-Steuer bis zu einem Betrag von 330 Euro vorgesehen. Die Steuerbefreiung wird nur einmal für jedes Fahrzeug gewährt. Für nicht nachgerüstete Autos soll dagegen vom

1. April 2007 bis zum 31. März 2011 eine um 1,20 Euro je 100 Kubikzentimeter erhöhte Steuer gezahlt werden. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben