Zeitung Heute : VORTRAG

So nah und doch so fern: Unser Mond

„Die Fahrt zum Mond hat sich gelohnt“, höhnte die Nürnberger Rockband Ihre Kinder bereits 1979. Da war die erste Mondlandung genau zehn Jahre her, und in der aufkommenden alternativen Bewegung fand man alles, was aus den USA kam und mit Technik zu tun hatte, ziemlich doof. Heute sieht man das alles etwas weniger ideologisch, und schon die Ingenieursleistung der Mondlandung darf bewundert werden.

Planetarium am Insulaner,

Di 14.7., 20 Uhr, 6/4 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben