Zeitung Heute : VORTRAG

Charles Murray

Wer Kontroversen mag, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen. Denn im Rahmen der Neuen-Weltbühne-Gesprächsreihe über das Amerika des 21. Jahrhunderts werden bestimmt die Fetzen fliegen, wenn der streitlustige Soziologe Charles Murray die Thesen seines neuen Werks „The New Elite“ vertritt und verteidigt. Darin behauptet Murray, dass mehr Chancengleichheit in einer Gesellschaft zum Auseinanderdriften der Schichten führt.

Staatsbibliothek Kulturforum, Mo 11.4., 19.30 Uhr, 6/3 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!