Zeitung Heute : Vortragsreihe: Wie wir in der Zukunft leben

Unter welchen Bedingungen ist in Zukunft ein gutes Leben möglich? Um sich dieser Frage anzunähern, veranstalten die Humboldt-Universität und die Siemens Stiftung München die Redereihe „Und jetzt - Richtungen der Zukunft“. Elf Gäste beleuchten die möglichen Richtungen der Zukunft und stellen Fragen nach den Zukunftsaussichten einer immer komplexer werdenden Welt. Ausgangspunkt für ihre Reflexionen bilden die aktuellen globalen Krisen und Gefährdungen. Zukunftsmodelle und Szenarien werden vorgestellt, die das Potenzial besitzen, vom Denken zum Handeln zu führen und Anstöße zur Weiterentwicklung offener und problemlösungskompetenter Gesellschaften zu bieten. Referenten sind Baroness Susan Greenfield, Josef Winkler, Sunita Narain, Harald Welzer, Stephan A. Jansen, Charles Taylor, Arjun Appadurai, Eva Illouz, Paul Collier, Martin Hoffmann, Marcel Hénaff. Es moderiert der Kulturwissenschaftler Thomas Macho von der Humboldt-Universität. HU

28. April bis 30. Juni 2010, jeden Mittwoch 19 Uhr, Humboldt-Universität, Hauptgebäude, Kinosaal, Unter den Linden 6, 10117 Berlin

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar