Zeitung Heute : Wahlfreiheit

Der Tagesspiegel

Auch die kleinen Parteien machen den Familien Angebote. Die Grünen fordern die Ausweitung der Betreuungsangebote, eine Kinder-Grundsicherung und kostenlose Betreuungsplätze. Die Wahlfreiheit bei der Betreuung sollen Gutscheine garantieren. Dafür soll bald der Steuervorteil des Ehegattensplittings gekürzt und das Geld für Familien mit Kindern genutzt werden.

Die Liberalen wollen zusätzliche Steuerentlastungen und ebenfalls die Umwandlung des Ehegattensplittings zugunsten von Familien. FDP-Fraktionschef Wolfgang Gerhardt will ebenfalls die Kindergarten-Gebühren abschaffen.

Die PDS schließlich will Kinderfreibeträge ganz abschaffen und das Kindergeld dafür auf ein „existenzsicherndes Niveau“ heben. Alle Betreuungseinrichtungen sollen beitragsfrei sein. hmt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar