Zeitung Heute : Walter Müller

Automobilmanager

-

Walter Müller (53) hat sich beruflich dem Auto verschrieben – und ist viel rumgekommen. Nach seinem Physik und Mathematikstudium an der Universität Heidelberg begann Müller 1971 seine berufliche Laufbahn im Hause Daimler-Benz als Nachwuchsverkäufer in der Niederlassung Mannheim. In Ulm arbeitete er erst als Erfahrungen als LKW- und PKW-Verkäufer, um danach als Verkaufsleiter auch erste Führungsverantwortung zu übernehmen. Seit 1996 ist Müller Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin. In dieser Zeit wurden die Center Spandau, Marienfelde, Reinickendorf und Kreuzberg neu ausgerichtet, das Center Rhinstraße neu eröffnet und die Mercedes-Welt am Salzufer ans Netz genommen. Von 1998 - 2000 war er Präsident des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar