WAS 1663 NOCH GESCHAH : Indianer greifen an

Die Tü

rken

dringen nach Ungarn vor. Die Habsburger sammeln Truppen aus ganz Europa, die sie stoppen sollen.

Am Hudson River, auf dem Gebiet des heutigen US-Bundesstaats New York, werden holländische Siedler in Neu Niederland von Indianern angegriffen.

In Regensburg tritt der „Immerwährende Reichstag“ zusammen, dem der Kaiser und die höchsten geistlichen und weltlichen Vetreter des Heiligen Römischen Reiches angehören.

Die katholische Kirche verbietet die Schriften des Philosophen und Mathematikers René Descartes.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben