WEGBEGLEITER : Über den Wolken

DER FÖRDERER

Jürgen Weber

, Chef des Aufsichtsrates der Lufthansa und Vorgänger von Mayrhuber. Der 66-jährige Diplom-Ingenieur ist ein ebenso begeisterter Flieger wie sein Nachfolger. Doch ihr Auftreten unterscheidet sich. Weber wirkt mitunter verkrampft und einen Tick zu kämpferisch. Mayrhuber agiert genauso hart in der  Sache, aber trotzdem gelassener.

DER MITSTREITER

Jaan Albrecht. Der Mexikaner mit deutschen Vorfahren ist Geschäftsführer der Star Alliance, des weltweit größten Luftfahrtbündnisses. Die Lufthansa und allen voran auch Wolfgang Mayrhuber zählen zu den Förderern der Allianz. Das 22. Mitglied steht schon auf der Matte: Die US-Airline Continental. Pilot Albrecht und Ingenieur Mayrhuber werden es dabei nicht bewenden lassen.

DER MÖGLICHE NACHFOLGER

Christoph Franz und Wolfgang Mayrhuber kennen sich noch aus Krisenzeiten. Anfang der 90er Jahre gehörte der 48 Jahre alte Franz zum Sanierungsteam um Mayrhuber. 1994 wechselte er zur Bahn. 2003 sorgte das von ihm entwickelte umstrittene neue Preissystem für seinen Rauswurf. Doch schon im Juli 2004 wurde er Chef der Swiss. Er fädelte die Übernahme durch die Lufthansa ein. Jetzt gilt er als aussichtsreichster Kandidat für die MayrhuberNachfolge.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben