Zeitung Heute : WELTMUSIK

Creole

Der Grammy der Weltmusik heißt Creole. Seit drei Jahren wird dieser Preis an junge Künstler verliehen, deren Musik Einflüsse aus den unterschiedlichsten Winkeln der Welt besitzt. Bisher haben sich über 500 Bands beworben. In acht regionalen Vorentscheiden spielen die Künstler ihre Finalisten aus, die nun in Berlin zum großen Showdown antreten. 17 Bands treten vor die Jury, darunter die finnische Tango-Band Bändi und das Duo Bye Bye Brasil.

Huxleys Neue Welt, Do-Sa 19.-21.5., 20 Uhr, 10/7 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben