Zeitung Heute : WIE KAM DAS VIRUS NACH DEUTSCHLAND?

-

Nach Angaben von Verbraucherminister Seehofer wurde unter den toten Tieren ein in Lettland beringter Singschwan gefunden, der im vergangenen Jahr von Vogelkundlern auf Rügen beobachtet worden war. Dies gebe Anlass zu der Vermutung, dass die Einschleppung des Vogelgrippe-Erregers nach Deutschland durch Singschwäne über die Nord-

West-Vogelzugroute stattfand. Singschwäne sind anders als die überwiegend

standorttreuen Höckerschwäne ausgesprochene Zugvögel , die vor allem aus der arktischen Tundra zum Überwintern nach Deutschland und Westeuropa kommen. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben