Zeitung Heute : Wie weiße Wände zu Kunstwerken werden

-

Wenn Künstlerin Renate Wolff zum Pinsel greift, braucht sie weder Leinwand noch Papier. Eine weiße Wand genügt. In ihren schillernden Rauminstallationen schafft sie dreidimensionale Effekte durch farbenfrohe Linien und Flächen. Leere Räume werden so zu experimentellen Kunstwerken. Die „2yk Galerie“ am Flutgraben zeigt bis zum 15.12. die Raummalerei der gebürtigen Trierin.

Öffnungszeiten: DoSo, 14-19 Uhr, 2yk Galerie, Kunstfabrik am Flutgraben, Treptow, Am Flutgraben 3, Tel: 53 21 15 92

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!