Zeitung Heute : Wieder „Offener Hörsaal“ für alle

-

Mit großer Resonanz starteten die Universitätsvorlesungen an der Freien Universität Berlin,die allen Interessierten offen stehen. Behandelt werden vier Themenkomplexe: „Friedrich Schiller – die Realität des Idealisten“ (Mi., 14 bis 16 Uhr, Habelschwerdter Allee 45; Hörsaal 1a, 14195 Berlin); „Ästhetische Autonomie“ (Mo., 18 bis 20 Uhr, Kunsthistorisches Institut, Koserstr. 20, 14195 Berlin); „UN/REINHEITEN im Kulturvergleich“ (Mi., 18 bis 20 Uhr, Habelschwerdter Allee, Hörsaal 2) und „20 Jahre Tschernobyl“ (Mo., 18 bis 20 Uhr, ebenda). Näheres: Geschäftsstelle Universitätsvorlesungen, Kaiserswerther Str. 16-18, 14195 Berlin; Tel.: 030-833-73535, -73501. E-Mail: bewerner@zedat.fu-berlin.de.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben