Zeitung Heute : Wildschweine besuchen

Heike Jahberg

Wie eine Mutter die Stadt erleben kann

Es war wie im Märchen. Vor wenigen Wochen lag eines Morgens plötzlich eine Wildsau im Vorgarten der Zehlendorfer Waldsiedlung an der Argentinischen Allee. In der Waldsiedlung leben kleine Leute – viele Rentner, Sozialhilfeempfänger und Menschen, die mit dem, was sie in ihren Jobs verdienen, gerade einmal so über die Runden kommen. Die Stimmung in der Waldsiedlung ist schlecht. Seitdem die einst kommunale Wohnungsgesellschaft Gehag von einer Heuschrecke gekauft worden ist, haben die Leute Angst. Sie fürchten sich vor teuren Sanierungen und vor Mieten, die sie nicht mehr zahlen können. Nach 20, 30 Jahren droht manchem Mieter die Kündigung, weil er finanziell nicht mehr mithalten kann.

Das war die Stimmung, bevor die Sau kam und beschloss, ihre Kinder in der Siedlung zur Welt zu bringen – bestaunt von den Mietern, weitgehend unbemerkt vom Rest der Welt. Während sich im Zoo Zehntausende vor Knuts Gehege drängelten, lag die Bache friedlich im Vorgarten und säugte ihre sieben Kleinen. Die Mieter waren begeistert. Sie nannten die Mutter Schneewittchen. Sie verfolgten die ersten Schritte der kleinen Schweine, sie malten Schilder und warnten Autofahrer vor dem Wildschweinwechsel. Manchmal flog ein Apfel über den Zaun. Die Schweinefamilie verdrängte die Heuschrecken als Thema Nummer eins in der Siedlung.

Einige Anwohner nutzten die Gunst der Stunde und hängten Plakate auf, um gegen die Investoren zu protestieren. Doch viel Publikum gab es nicht in der Waldsiedlung. Das könnte sich aber ändern. Denn zwar ist die Schweinefamilie jetzt erst einmal in den Wald zurückgekehrt, aber im nächsten März kommt Schneewittchen bestimmt wieder – und dann dürfte sie ihre schwangeren Töchter gleich mitbringen. Zeit genug für die Mieter, sich medienwirksam vorzubereiten. Etwa mit Plakaten, auf denen zu lesen wäre: „Wildschweine sind hui, Kapitalistenschweine pfui“. Knut wird ihnen dann nicht mehr die Schau stehlen.

Wildschweine gibt es auch im Wildgehege am Johannesstift in Spandau

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!