Zeitung Heute : Wo Sie sich informieren können

-

Der Bund der Versicherten informiert über alle

Versicherungsarten , wie Krankenversicherung (KV), Privathaftpflicht (PHV) oder Berufsunfähigkeitsschutz (BU) unter www.bundderversicherten.de .

Hier findet man auch Adressen günstiger

Versicherer und nützliche Vordrucke – und kann mit

einem Bedarfsrechner

ermitteln, wie hoch die Rente bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

angesetzt werden sollte.

Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest hat in der Juli-Ausgabe 91 Kombi-Angebote aus BU und Risikolebensversicherung untersucht – 18 schnitten mit „Sehr gut“ ab. Eine Liste der Testsieger ist derzeit kostenlos unter www.stiftung-warentest.de im Bereich„Versicherung+Vorsorge“ zu finden. Finanztest-Hefte zu KV und PHV können im Netz oder telefonisch unter 01805 00 24 67 gegen Gebühr angefordert werden.

Internetseiten, auf die man zuerst stößt, wenn man in einer Suchmaschine nach Versicherungsangeboten sucht, bieten häufig kostenlose Tarifvergleiche an. Wer seine persönlichen Daten dann in eine Maske eingibt, um Informationen zu erhalten, wird häufig von einem privaten Versicherungsmakler

kontaktiert. Um das zu vermeiden, kann man direkt bei den Versicherungen

anrufen und sich Angebote schicken lassen . dal

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar