Zeitung Heute : Woher das Wasser kommt

Der Tagesspiegel

Berlin liegt auf dem Wasser. Ein riesiger Grundwassersee befindet sich unter der Stadt. Die Wasserqualität ist sehr gut, ob es sich allerdings um Mineralwasser handelt, hängt von der Erd- und Gesteinsschicht ab, durch die das Wasser gesickert ist. Einen Mineralwasserbrunnen zu finden ist das eine – verhältnismäßig einfache – Unterfangen, ihn als solchen anerkennen zu lassen das andere, durchaus aufwändige. In Berlin gibt es diverse Brunnen, auf die Spreequell zurückgreifen könnte.dae

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben