Zeitung Heute : Worauf Sie bei Sprachkursen achten müssen

-

EINSTUFUNGSTEST

Das A und O der Reisevorbereitung. Ein mündlicher und schriftlicher Einstufungstest ist

unerlässlich, um im optimalen Kurs zu landen.

KURSGRÖßE UND -DAUER

Maximal zehn bis 14 Teilnehmer pro Kurs, mindestens 25 Lektionen Unterricht pro Woche. Intensivkurse beginnen bei 30 Einheiten und haben maximal acht Teilnehmer. Die Dauer der Unterrichtsstunde variiert von Sprachschule zu Sprachschule zwischen 45 und 60 Minuten. Am effizientesten: Gruppenunterricht am Vormittag mit maximal acht Teilnehmern, ergänzt um Einzelunterricht am Nachmittag.

SPRACHNIVEAU

Einsteiger und alte Hasen zu mischen, ist kontraproduktiv. Es sollte mindestens sechs verschiedene Stufen geben.

INTERNATIONALITÄT

Auch wenn außer Ihnen noch neun Italiener mit im Englischkurs sitzen, könnte das den Lernerfolg deutlich schmälern.

PREISVERGLEICH

Die Kurskosten der verschiedenen Anbieter variieren um bis zu 30 Prozent. Zudem können Extras ins Geld gehen. Hochwertiges Lernmaterial sollte nicht nur ausgeliehen werden.

ANERKANNTE ABSCHLÜSSE

Lassen Sie sich nicht mit institutseigenen Diplomen abspeisen, sondern fragen Sie nach anerkannten Zertifikaten wie dem „Cambridge Certificate of Proficiency in English" oder dem TOEIC, mit denen sich professionelle Englischkenntnisse nachweisen lassen. Die Sprachschule selbst sollte beim British Council akkreditiert sein.

KURSLEITER

Im Idealfall ist der Lehrer ein fest angestellter Einheimischer, mindestens aber ein Muttersprachler mit einem sprachwissenschaftlichen Universitätsabschluss. Außerdem besucht er regelmäßig didaktisch-pädagogische Fortbildungen, um sich so auf dem aktuellesten Stand der Wissenschaft zu halten.

UNTERKUNFT

Sparen Sie nicht am falschen Ende - schließlich müssen Sie auch arbeiten. Achten Sie auf die Anzahl der Teilnehmer pro Gastfamilie – oder buchen Sie gleich Komfortunterbringung im Hotel oder bei ausgesuchten Executive Hosts. Hotelgästen fehlt jedoch das so wichtige "totale Eintauchen" in die Sprache.

INSOLVENZVERSICHERUNG

Kommt mit den Reiseunterlagen. Sie sichert Ihre Ansprüche, falls der Veranstalter Pleite geht.

BILDUNGSURLAUB

Von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. Während in Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Bayern kein Bildungsurlaub gewährt wird, können Arbeitnehmer aus Hamburg und Berlin die fünf ungenutzten Bildungsurlaubstage des einen Jahres ins nächste übertragen,um eine zweiwöchige Sprachreise zu unternehmen. Wichtig ist, dass die Veranstaltung als Bildungsurlaub anerkannt ist.

STEUERLICHE VORTEILE

Um die Kosten steuerlich absetzen zu können, muss zunächst ein beruflicher Bedarf vorliegen. Dieser lässt sich durch ein Schreiben des Arbeitgebers belegen.HB

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben